Zum fünften mal heißt es am letzten Mai-Samstag FIGHT BACK! Für das kleine Jubiläum unseres Antifa-Soli-Festivals haben wir uns einiges einfallen lassen. 10 Bands/KünstlerInnen aus Deutschland, Schottland, Italien, USA und Schweden aus den Bereichen Hip-Hop, Hardcore, Punk, Ska und Experimentelles werden auf der Open Air Bühne und im Saal auftreten. Als Special-Guest wird DJ Vaga (Süditalien/Berlin) den ganzen Tag über die Zeit nutzen, zwischen den Band-Auftritten, die Festival-Gäste mit feinstem Sound zu verwöhnen. Selbstverständlich warten auf dem Desi-Gelände wieder Essenstände (vegan/vegetarisch/Fleisch), Distros, Info-Stände und weiteres auf euch. Wir freuen uns auf ein weiteres großartiges Festival, bei dem die verschiedensten Subkulturen/Jugendkulturen/Menschen zusammen feiern und einen schönen Tag in der Desi genießen. FIGHT BACK – das heißt: Antifaschistische Aktion! Die Message ist eindeutig: Wir bekämpfen Faschismus, Rassismus, Sexismus, Homophobie, Antisemitismus und auch die Grauzone hat beim Fight Back nichts verloren. Da die letzten Jahre immer ausverkauft war, empfehlen wir ausdrücklich den Vorverkauf zu nutzen. Jegliche Gewinne aus dem Festival fließen wie immer direkt in antifaschistische Projekte und Strukturen.

Location
Stadtteilzentrum Desi
Brückenstrasse 23
90419 Nürnberg

Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 16:00 Uhr

Eintritt: VVK 13 Euro / AK 17 Euro

Karten-Vorverkauf:
Stadtteilzentrum Desi (11. April – 25. Mai)
Infoladen Benario Fürth (11. April – 25. Mai)
13 . April beim AKN-Soli-Konzert im K4 in Nürnberg (mit Rejected Youth etc.)
14 . April beim Keep it Evil Festival in Nürnberg (Desi)
Online-VVK: fight.back@gmx.net (bitte bei der ersten Mail gleich folgende Angaben machen: Vor- und Zuname, Postanschrift, Anzahl der Karten)

  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • PDF